Aktuell sind 32 Gäste und keine Mitglieder online



Babershop klein

Die Inhaberin vom „Friseur & Barbershop Look at me“, Leipziger Str. 34,  01127 Dresden übergab dem Verein heute einen Trikotsatz für die D-Junioren. Wir danken dem „Friseur & Barbershop Look at me“ für die mehrjährige Unterstützung unserer D-Juniorenmannschaft.

 

Trikot D2 klein

Mit Unterstützung der Ostsächsische Sparkasse Dresden erhielten wir heute neue Jugendtrikot aus Mitteln der PS-Lotterie. Wir danken der Ostsächsische Sparkasse Dresden . Auf Grund der Corona-Schutzverordnung ist z.Z. leider keine persönliche Übergabe durch die #OstsächsischeSparkasseDresden möglich.

 

 

 

Jonas Tpfer Fuballheld 2020

Vom 15. bis zum 19. September fand nun in der Sportschule Wedau die nachgeholte Fußballhelden-Bildungsreise 2020 des Deutschen Fußball-Bundes und von KOMM MIT statt.
Begrüßt wurden die Hauptakteure von Peter Frymuth (DFB-Vizepräsident), Hermann Gerland (ehem. Co-Trainer bei Bayern München) und Philipp Reinartz (Geschäftsführer KOMM MIT gGmbH), die natürlich alle die Wichtigkeit der Fußballheldinnen und -helden und deren ehrenamtliches Engagement betonten.
Jonas Töpfer vom TSV Rotation Dresden, als einer der sächsischen Vertreter, erhielt 2020 diese Auszeichnung für besonders arrangierte junge Sportfreunde unter 30.
Bildrechte: © KOMM MIT
 
 
 

FestivalF1

Am 25.09.2021 war der TSV Rotation Dresden 1990 erstmalig Gastgeber für die neue Spielform in der F-Junioren Kinderfußballfestival. Das Turnier brachte den Mitstreiter der Nachwuchsabteilung viel Arbeit.   Auf Grund der davor stattfindenden 4  Kleinfeldspielen war der Aufwand unter Coronabedingungen sehr hoch. Wir danken allen Mitstreitern für die hervorragende Vorbereitung und der F-Junioren wünschen wir weiterhin viel Spaß bei den weiteren Turnieren.

 

TSV Fuballcamp August 2021

Bei meinem heutigen Besuch des Fußballcamps 2021 auf unserem Sportplatz an der Eisenberger Str. erlebte ich eine riesige Begeisterung bei allen Teilnehmern. Unter der fachkundigen Anleitung von vier Trainern/Übungsleitern sind mehr als 50 unserer jüngsten Fußballer mit großem Eifer dabei, in einer Woche Grundlagen des Umgangs mit dem Ball einzeln und in der Gruppe spielerisch zu erlernen bzw. die Kentnisse aufzufrischen und zu vertiefen. Natürlich kommen auch spielerische Elemente und der Spass nicht zu kurz. Selbstverständlich ist auch für Essen und Trinken gesorgt. An dieser Stelle gilt mein Dank all denen, die zum Gelingen des Camps beitragen, insbesondere unseren Partnern vom TeaM-Soccer. Deswieteren gilt unser Dank den Übungsleitern und Simone, die jeden Tag an Bord waren, sowie den Firmen "Obst und Gemüse Müller und "Fleischerei Bernhardt", die für das leibliche Wohl sorgten. Anbei noch ein Artikel aus "Pieschen-Aktuell". Herzlichen Dank an Herrn Dr. Schenk. (fr)