Aktuell sind 106 Gäste und keine Mitglieder online



Am Samstagmorgen mussten unsere F2-Junioren daheim gegen Soccer for Kids Dresden 3 antreten, mit dem Ziel, den 3. Sieg auch gegen diesen starken Gegner einzusammeln. In der 1. Halbzeit spielte fast auschließlich der schwarz gekleidete Gastgeber, die Chancen hätten für eine deutliche Führung reichen können. Ab und zu suchten die Gäste gefährlich den Weg nach vorn, jedoch stand die Abwehr oft sehr sicher, somit ging die 2:0-Führung zur Halbzeit in Ordnung. Doch in der 2. Hälfte drehte Soccer for Kids richtig auf und wirbelte des Öfteren die Abwehrreihen durcheinander, es wurden die Chancen zumeist eiskalt genutzt. Am Ende musste trotz dem Anschlusstreffer eine Niederlage mit 0:1* (3:5) hingenommen werden, auch wenn wirklich jeder füreinander gekämpft hat. Auf dem Nebenplatz erspielten sich durch eine tolle Mannschaftsleistung die F1-Junioren einen ungefährdeten Sieg mit 1:0* (9:4) gegen den SC Borea Dresden 2. Nach den Spielen der F-Junioren hatten unsere Bambinis gegen die SG Bühlau 09 ein Freundschaftsspiel. In der 1. Halbzeit spielte fast ausschließlich der Gast und ging verdient deutlich in Führung. In der 2. Hälfte holten die G-Junioren eifrig auf, jedoch ging das Spiel mit 4:6 noch verloren (mf).