Aktuell sind 115 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuelle Ansetzungen

Wie lauten die Resultate unserer Mannschaften der vergangenen Woche? Welche Spiele stehen in Kürze an? Hier sind alle Partien in der Übersicht zu finden.

 

Weiterlesen ...

Delegiertenkonferenz

pic1521

Die ursprünglich für den 22.April angesetzte Delegiertenkonferenz des Vereins wurde aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie bis auf Weiteres ausgesetzt. 

 

Weiterlesen ...

Die nächstes Partie

pic1530

Nach dem Auswärtsdreier beim SV Trebendorf empfangen die Rotationer am kommenden Sonntag um 11.00 Uhr die SG Crostwitz auf der Eisenberger Straße.

 

Weiterlesen ...


Der TSV Rotation hat durch einen 5 : 0 ( 2 : 0 ) Erfolg im Nachholspiel gegen den SV Zeißig auf die Siegerstraße in der Landesklasse Ost zurückgefunden. Bereits zur Pause führten die Hausherren durch die Treffer von Kevin Borchers (15.) und Felix Fichtelmann (39.) mit 2 : 0. Ein Strafstoßtor durch Robert Friedrich (47.) kurz nach der Pause brachte die endgültige Entscheidung. Weitere Treffer durch Leo Leichsenring (55.) sowie Benjamin Baumann (83.) machten den ersten Saisonsieg perfekt. Dank des verdienten Dreiers verlassen die Rotationer die Abstiegszone und rangieren nun auf einem soliden 9.Platz. Am kommenden Sonntag steht dann mit dem Heimspiel gegen den SC Borea ein sicherlich heißes Stadtderby an. Ebenfalls Grund zur Freude hatten die Jungs von Coach Jonas Töpfer. Mit einem  4 : 0 ( 2 : 0 ) Erfolg gegen den FV Dresden Süd-West 3. verteidigen die Rotationer nicht nur die Tabellenspitze der Stadtliga B, sondern auch ihre weiße Weste. Die Treffer für Schwarz-Weiß markierten Thomas Schuffenhauer (8.), Robert Kiesow (20.), Philipp Rostig (64.) sowie Alexander Wolfrum (79.). Der TSV Rotation gastiert am kommenden Sonntag zum Stadtteilderby beim SV Dresden-Neustadt (mg)