Aktuell sind 281 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuelle Ansetzungen

Wie lauten die Resultate unserer Mannschaften der vergangenen Woche? Welche Spiele stehen in Kürze an? Hier sind alle Partien in der Übersicht zu finden.

 

Weiterlesen ...

Delegiertenkonferenz

pic1521

Die ursprünglich für den 22.April angesetzte Delegiertenkonferenz des Vereins wurde aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie bis auf Weiteres ausgesetzt. 

 

Weiterlesen ...

Die nächstes Partie

pic1530

Nach dem Auswärtsdreier beim SV Trebendorf empfangen die Rotationer am kommenden Sonntag um 11.00 Uhr die SG Crostwitz auf der Eisenberger Straße.

 

Weiterlesen ...


Gemischte Gefühle gab es am vergangenen Wochenende für die Herrenmannschaften des TSV Rotation Dresden. Die Erste muss nach einer 0 : 2 ( 0 : 2 ) Auswärtsniederlage am Samstagnachmittag beim FSV Oderwitz weiterhin auf den ersten Saisonsieg warten. Bereits nach 120 Sekunden mussten die Rotation dabei bereits das 0 : 1 hinnehmen. Wenige Momente vor dem Pausenpfiff erhöhte Oderwitz bereits auf 0 : 2. In der zweiten Halbzeit gelang es dem TSV Rotation dann leider nicht, mit einem Anschlusstreffer das Spiel noch einmal spannend zu machen. Die Zweite konnte hingegen am Sonntag ihre weiße Weste in der Stadtliga B wahren. Nach einem 3 : 2 ( 3 : 0 ) Heimsieg gegen den SV Eintracht Strehlen bleiben die Rotationer weiterhin Spitzenreiter. Dank zweier Treffer von Thomas Schuffenhauer (10./55.) ohne einem Tor durch Philipp Lehnert (6.) führte der TSV Rotation zur Pause bereits mit 3 : 0. Im zweiten Abschnitt konnten die Gäste das Reslultat zwar noch einmal verkürzen, den Dreier ließen die die Hausherren allerdings nicht mehr nehmen. Die 3. und 4.Herren konnten ein spielfreies Wochenende in der 1.Stadtklasse genießen.